Aktuelles

Selbstuntersuchung der Brust

> weiter

Veranstaltungen

  • 28.11.2014 Säuglingspflegekurs > weiter

Seelsorge - Soziales

Seelsorge im Vinzentius-Krankenhaus

 

ist ein Angebot der katholischen und evangelischen Kirche und wendet sich an PatientInnen und ihre Angehörigen.

Die Seelsorger arbeiten ökumenisch und bieten ihre Begleitung an unabhängig von Religions- bzw. Konfessionszugehörigkeit oder Weltanschauung.

 

Im Mittelpunkt steht dabei das seelsorgerliche Gespräch, für das selbstverständlich die Schweigepflicht gilt.

 

Zum seelsorgerlichen Angebot gehören auf Wunsch auch Unterstützung in Krisensituationen, Sterbebegleitung, Krankensalbungen, Krankenabendmahl- bzw. Kommunion und Aussegnungen von Verstorbenen (auf Wunsch der Angehörigen).

 

Die Kontaktaufnahme erfolgt über die hausinternen Rufnummern oder das Stationspersonal. 

 

 

Sonntägliche Gottesdienste in der Klinikkapelle im 1. OG.:

 

Sonntagsgottesdienste im wöchentlichen Wechsel zwischen katholisch und evangelisch

- immer um 09:15

 

 

 

Das Seelsorgeteam

 

Gemeindereferentin B. Stiegler                       Pfr. R. Neumayer 

Klinikseelsorgerin (rk.)                                    Klinikseelsorger (ev.)

Tel. 06341/17-6009                                        Tel. 06341/17-6008 

b.stiegler@vinzentius.de                                                                

 

 

 

Soziales

Das Vinzentius-Krankenhaus wird seit langem von ehrenamtlichen Kräften unterstützt, die den Patientenbesuchsdienst und andere Sonderaufgaben übernehmen. Diese ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten täglich unersetzliche Arbeit für unsere Patientinnen und Patienten, in dem sie im Patientenbesuchsdienst ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Patienten haben, auch weit über die Medizin hinaus.

Für diese unendlich wertvolle Arbeit werden laufend weitere Kandidaten gesucht, die bereit sind, ein Stück ihrer Freizeit dem Wohl von Kranken zu widmen.